Der erste Vespakonfigurator

Der erste Vespakonfigurator

Mit dem ersten virtuellen Vespakonfigurator in der Schweiz wollen wir dem lokalen Vespa Händler Motolino dazu verhelfen, mehr Vespas als je zuvor zu verkaufen. Ein einzigartiges Erlebnis für seine Kunden und ein Schritt in die Zukunft dank der Digitalisierung eines Offline Geschäfts.

+200%

Umsatz

+2250

Geteilte Vespakonfigurationen

+180%

Sitzungsdauer

Der Hintergrund

Die Motolino GmbH ist ein erfolgreicher Schweizer Vespahändler, der sich ganz und gar dem italienischem Kultroller verschrieben hat. Die drei Stores in Zürich, Sirnach und Basel sind gut besucht, doch Motolino erkannte früh, dass ein guter Offlinestore alleine heute nicht mehr ausreicht. Damit Motolino weiter wachsen und seinen Kunden ein einzigartiges Erlebnis bieten kann, hatten wir eine innovativen Idee und haben diese in Rekordzeit umgesetzt: Wir haben für Motolino den ersten Vespakonfigurator der Schweiz gebaut, der so viel Persönlichkeit und Leidenschaft in sich trägt, wie Motolino selbst.

Motolino Logo

Unser Ansatz

Um herauszufinden, wie, was und wann der Kunde einkauft, haben wir zuerst den Offlinebetrieb analysiert. Anhand dieser Informationen konnten wir aufzeigen, dass der Kunde hohen Wert auf Custom-Vespas und Dienstleistungen (z.B. Services) setzt. In unserer Research mussten wir schnell feststellen, dass der Kauf einer Vespa höchst beratungsintensiv ist. Nachdem sich der Kunde für eine neue Vespa entschieden hat, müssen weitere Entscheidungen getroffen werden, wie z.B. Service, Vespa-Versiegelung, Versicherungen etc. Uns war klar, dass ein normaler Checkout dieser Aufgabe nicht gerecht wird.

Digital begleitet bis zur Zahlung

Wir entwickelten einen mehrstufigen Checkout, der pro Schritt den Kunden jeweils berät und ihm mögliche Konfigurationen & Upsells anbietet. Dies soll den Kunden von Motolino helfen, vollumfänglich und einfach die richtigen Produkte und Dienstleistungen zu kaufen. Der ganze Prozess kann von Motolino über das Admin Panel konfiguriert werden. Leasing-Raten können angepasst werden, Service Produkte hinzugefügt oder entfernt werden.

Die Lösung

Neben einem neuen online Auftritt haben wir den Kunden von Motolino ein neues, bahnbrechendes Online-Einkaufserlebnis geschaffen, welches so authentisch wie im Laden ist, aber ohne mündliche Beratung auskommt und trotzdem einfach, intuitiv und individuell wirkt. Wir haben ein Tool implementiert, welches in der Schweiz für Vespas noch nicht existiert: ein visueller Vespakonfigurator. Der Konfigurator ist die perfekte Ergänzung für das moderne und freche Look & Feel des neuen Onlineshops von Motolino: Er ist elegant und dynamisch, was den Kunden den Eindruck vermittelt, dass die Website auf ihre persönlichen Bedürfnisse abgestimmt ist. Die Daten und die Logik im Konfigurator sind komplett in der Hand von Motolino, welche diesen über ein Panel steuern kann. Nichts ist hardcoded, alles dynamisch und kann laufend verändert und an die aktuelle Produktpalette angepasst werden.

Das Resultat

Nach mehreren Sprints konnten wir mit einem ausgefeilten Konfigurator online gehen, mit dem die Kunden von Motolino ihre Vespa live konfigurieren können. Die Einzelteile werden animiert, auf die ausgewählte Vespa montiert und der Preis dynamisch berechnet. Während dem Checkout ist es möglich, Upsales wie Services oder Versicherungen abzuschliessen. Ist die Bestellung gemacht, so wird die Vespa im User Dashboard abgelegt. Dort hat der Kunde künftig auch zugleich eine Übersicht, wann der letzte Service bei Motolino durchgeführt wurde und hat auch die Möglichkeit, direkt einen Service buchen — und das ohne Telefonanrufe über ein Online-Buchungssystem. Einfach, simpel und einzigartig!

0

Umsatz

0

Geteilte Vespakonfigurationen

0

Sitzungsdauer

The minds behind

Vadim Kravcenko - Mitarbeiter mindnow
Vadim Kravcenko

CTO

Dalibor Kratky

Junior Software Developer

Max Kardasevych

Head of Odessa

Marijana Vukovic

Quality Assurance

Bogdan Djukic

Frontend Developer

Borko Mitrovic

Quality Assurance

Ruslan Botnar

Frontend Developer

Nenad Jovic

Backend Developer

Oleksandr Roshchupkin

Fullstack Developer

Serhad Erdogan Mitarbeiter mindnow
Serhad Erdogan

Product Owner

Aleksandar Petrovic

Backend Developer

Bereit, den Markt gehörig aufzumischen?

Erzählen Sie uns Ihre Geschichte