Mindnow

Current

Februar 10

Mastering Growth – nichts geht ohne Grundlagen

Wachstum ist für ein Unternehmen nicht nur wichtig – es ist unerlässlich. Kein Wachstum bedeutet Stillstand und dieser wird sich früher oder später bemerkbar machen. Niedrige Qualitätsstandards für Produkte oder Dienstleistungen, Rückgang des Kundendienstes oder sinkende Arbeitsmoral sind nur wenige Auswirkungen davon.

Wachstum ist entscheidend für das langfristige Überleben eines Unternehmens:

  • Leichtere Aufstockung der Ressourcen
  • Finden und Erkennen neuer Absatzmöglichkeiten
  • Ausweitung des Produkt- oder Dienstleistungsangebots
  • Gewinnung neuer Kunden
  • Darüber hinaus kann Wachstum «die Glaubwürdigkeit Ihres Unternehmens erhöhen, was Ihnen ermöglicht, Ihre Kundenbasis zu erweitern und Stabilität und Gewinne zu steigern».

 

Alles überzeugende Vorteile, die für ein Unternehmenswachstum sprechen! Am wichtigsten ist jedoch vielleicht, dass ein kontinuierliches Wachstum Ihrem Unternehmen die Möglichkeit gibt, innovativ zu sein und neue Möglichkeiten auf dem Markt zu entdecken. Innovation ist entscheidend, um sich gegen die Konkurrenz durchzusetzen und die sich ständig ändernden Bedürfnisse Ihrer Zielgruppe zu erfüllen.

Beherrschen Sie die Grundlagen

Grundlagen sind das Fundament, auf dem alles weitere aufgebaut wird. Eine Analogie dazu findet man im Sport. Was jemanden wie Lebron James von einem durchschnittlichen Profi-Basketballspieler unterscheidet (abgesehen von seinen körperlichen Vorzügen), ist nicht seine Fähigkeit, zu dunken oder Alley Oops zu machen. Lebron weiss einfach besser, wie man dribbelt, Pässe spielt und einen Sprungwurf macht.

Oft wird das Vertiefen von Grundlagen aber etwas schleifen gelassen, denn sie werden schnell als unwichtig und nebensächlich abgestempelt. Aber, Sie würden ja auch kein Haus auf lockeren Boden bauen, wieso sollten Sie dann ein Unternehmen ohne fundierte Grundlagen führen?

Grundlagen helfen Ihnen, jegliche Wachstumsprobleme zu lösen, mit denen Sie konfrontiert werden. Je besser Sie diese beherrschen, desto gewappneter sind Sie für anspruchsvollere Probleme. Bei Grundlagen handelt es sich aber weder um Facebook-Werbung, E-Mail-Marketing, noch um Google Analytics – um genau zu sein um kein einziges Tool, das Sie kennen.

 

Das sind die Grundlagen für Wachstum

Datenanalyse: Das Verständnis der Bedeutung von Daten, um neue Ideen und Lösungen zu identifizieren, zu verstehen und zu demonstrieren.

Quantitative Modellierung: Übersetzen Sie Ihre historischen Daten in ein zukunftsorientiertes Modell, um die Zukunft zu simulieren und besser zu verstehen, was Sie heute tun sollten.

Nutzerpsychologie: Die Daten sind nur dann von Bedeutung, wenn Sie wissen, wie Sie die Zahlen auf authentische Weise beeinflussen können. Dazu müssen Sie die Psychologie Ihrer Zielgruppe, Ihres Problems und Ihrer Lösung verstehen, um herauszufinden, worauf Ihre Nutzer reagieren.

Storytelling: Sie können der Beste in quantitativer Modellierung, Datenanalyse und psychologischem Verständnis sein, aber um der beste Wachstumsexperte zu sein, müssen Sie wissen, wie Sie diese Dinge auf eine Art und Weise zum Leben erwecken können, die für Ihr Zielpublikum überzeugend und interessant ist. Das ist Storytelling.

Ist das Fundament anhand der oberen Punkten gefestigt, haben weitere Faktoren einen grossen Einfluss auf den natürlichen Wachstum Ihres Projektes.

Bleiben Sie anpassungsfähig.

Eine Eigenschaft, die viele erfolgreiche Start-ups gemeinsam haben, ist die Fähigkeit, schnelle Richtungswechsel als Reaktion auf Veränderungen auf dem Markt vornehmen zu können. Ein agiler Entwicklungsansatz, sowohl bei Ihrem Produkt als auch bei Ihrem Unternehmen, wird Ihnen helfen, schneller zu wachsen. Durch Anpassungsfähigkeit ist man in der Lage, verschiedene Geschäftsansätze zu testen und herauszufinden, was am besten funktioniert.

 

Haben Sie keine Angst vor Experimenten

Einen Weg einzuschlagen und starr an diesem festzuhalten wird sich längerfristig negativ auf Ihr Unternehmen auswirken. Scheuen Sie sich nicht vor Veränderungen oder neuen Wegen, Ihr Unternehmen neu darzustellen.

Egal ob in der Forschung oder im Marketing. Egal ob sie ein Up- oder Downgrade sind – Experimente helfen Ihnen dabei, neue Möglichkeiten zu finden und Ihnen eine neue Sichtweise auf die Gesamtsituation zu geben. Diese Insights wirken sich längerfristig auf den Wachstum Ihres Unternehmens aus.

Eine grosse Rolle spielt die Customer Experience

Die Wahrnehmung Ihrer Kunden kann über Erfolg oder Misserfolg Ihres Unternehmens entscheiden. Wenn Sie qualitativ hochwertige Erfahrungen und Produkte anbieten, werden Ihre Kunden bzw. Nutzer von sich aus über ihre Erfahrungen in sozialen Medien berichten. Ist die Erfahrung miserabel, werden sie es noch schneller tun! Schnelles Wachstum hängt davon ab, dass Ihre Bestands- sowie potentiellen Kunden mit Ihren Erfahrungen oder Ihrem Produkt zufrieden sind.

Die Grundlagen zu meistern und Ihr Unternehmen vor Stillstand zu schützen ist aber alles andere als einfach. Falls Sie Fragen haben oder Hilfe für die Grundlagen oder den Wachstum Ihres Unternehmens benötigen,  dann wir sind gerne für Sie da.

Jetzt können Sie ein kostenloses 30-Minuten-Beratungsgespräch mit Co-CEO Jakob vereinbaren.

Comments 0

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Fill in the fields
Bereit, den Markt gehörig aufzumischen?

Erzählen Sie uns Ihre Geschichte