Touch Feature
SAUSALITOS

Touch Feature

Erst ein digitales Treueprogramm, dann eine Online-Auktion und jetzt ein soziales Feature: Mit der Chatfunktion «Touch» wurde die SAUSALITOS App noch zusätzlich aufgewertet.

100 %

Nutzung mit iOS- und Android ohne Abstürze

27’975

Sitzungen in 3 Monaten (trotz Corona-Pandemie!)

2’073

neue User in 3 Monaten (trotz Corona-Pandemie!)

Katharina Kappler

Head of Marketing

Durch die von mindnow umgesetzte soziale Komponente SAUSALITOS Touch stärken wir auch in Pandemie-Zeiten die Verbindung zu unseren Kunden. Dabei ist es sehr beruhigend zu wissen, dass alle Daten bestens geschützt sind und wir mit mindnow einen Partner an unserer Seite haben, der immer mitdenkt und technisch immer einen Schritt voraus ist.

Mit der Restaurantkette SAUSALITOS arbeiten wir schon seit einiger Zeit zusammen und durften der App nun eine soziale Komponente verpassen. Sausalitos Touch ermöglicht den Usern, digital im Lokal einzuchecken, neue Leute kennenzulernen oder bekannte Gesichter wiederzufinden.

Wahrung der Privatsphäre

Unser Lösungsansatz waren private Accounts, bei denen per Default nur Name und Profilbild sichtbar sind. Erst wenn User persönliche Daten wie Arbeit, Beziehungsstatus oder Lieblingsgetränk gezielt für Aussenstehende freigeben, werden diese sichtbar. Um lästige, ungewollte Chats von Fremden zu verhindern, geht jeder Kontaktaufnahme eine Connecting Anfrage voraus. Erst wenn die «Freundschaftsanfrage» angenommen wurde, werden Accountdaten sichtbar und ein Chat möglich. Dazu kamen noch Funktionen wie das Muten, Blockieren und Löschen von Chats sowie individuelle Einstellungen für Benachrichtigungen.

Unermüdlicher Einsatz für die Datensicherheit

Die grösste Herausforderung des Touch Features war die Sicherheit. Wir mussten gewährleisten, dass Hacker unmöglich an persönliche Daten herankommen könnten. Letztendlich ist es uns gelungen, alle Sicherheitsfragen zu lösen und alle gewünschten Funktionen uneingeschränkt umzusetzen. Dies ist vor allem der hervorragenden Zusammenarbeit zwischen Sausalitos und mindnow sowie dem unermüdlichen Einsatz unseres Teams rund um vier erfahrene Developer und eine Testerin, der kein Bug entgeht, zu verdanken.

Digitales Erlebnis für Restaurantgäste

Mit der SAUSALITOS-App haben Gäste nun die Möglichkeit, sich untereinander digital zu verbinden, zu chatten und sich gegenseitig Drinks zu spendieren. Das alles ohne ungewollte Nachrichten bekommen zu können und bei absoluter Datensicherheit. Das Touch Feature hat der App einen erheblichen Unterhaltungswert und der Restaurantkette ein zusätzliches digitales Erlebnis für ihre Gäste geschaffen. Trotz der anhaltenden Coronavirus-Pandemie verzeichnete die App in den letzten drei Monaten 27’975 Sitzungen.

The minds behind

Jakob Kaya

Co-CEO

Serhad Erdogan

Product Owner

Filip Tomic

Team Lead Serbia

Pavlo Sitnyakovsky

Senior Frontend Developer

Petra Popovic

Automation QA

Diese Cases könnten Sie auch interessieren

Bereit, den Markt gehörig aufzumischen?

Erzählen Sie uns Ihre Geschichte