BSI Live Plattform

BSI Live Plattform

Noch nie zuvor war BSI in der Lage, ein Projekt so agil und schnell zu veröffentlichen. In nur 10 Tagen haben wir es geschafft, ein kundenspezifisches Frontend zu entwerfen, die Wordpress-Instanz stark zu modifizieren und einen Social Media Scraper zu implementieren.

114

Posts automatisiert publiziert

10

Tage bis zum Release

Zeno Hug

BSI Sales Manager

Es ist wunderbar, mit mindnow Ideen und Visionen umzusetzen. Sofort stehen sie als Sparringpartner bereit, greifen die Ideen auf, verbessern sie – und setzen sie sauber um. Extraeinsätze scheinen selbstverständlich. Sensationell!

Der Hintergrund

Die Business System Integrations AG (BSI) ist ein in der DACH-Region tätiges Software-Entwicklungsunternehmen mit 320 Mitarbeitenden. Ihr Produkt, BSI CRM, ist eine der führenden Omnichannel-Plattformen auf dem Markt. Mehr als 120’000 Anwender in Unternehmen wie Actelion, AMAG, Basler Versicherungen, Schweizerische Post, ERGO Direkt, Globus, Hermes, Lidl, Münchener Verein, PostFinance, Privatbank Metzler, Sprüngli oder Walbusch profitieren täglich von ihrer Software. Um diese Kunden auf dem Laufenden zu halten, suchte BSI nach einer Lösung, um regelmässig aktualisierte News zu veröffentlichen. Ein Kanal, bei dem sich alles um Erfolg, News und Content dreht.

bsi.live Logo

Die Herausforderung

Während der Planung und Arbeit an einer kompletten Neugestaltung der Website stellte sich heraus, dass BSI dringend eine Möglichkeit benötigte, regelmässig aktualisierte News für seine Kunden zu veröffentlichen. Ihre derzeitige Website ist nicht auf kurzfristige, schnelle News und Inhalte ausgelegt. Da wir die Neugestaltung der Website nicht überstürzen wollten, entwickelten wir ein Konzept, das die Probleme von BSI lösen würde, ohne momentan in die Entwicklung der Website einzugreifen, das es uns aber mittel- bis langfristig erlauben würde, dieses Projekt mit der neu gestalteten Website zusammenzuführen.

Ziele

Einerseits hatten sie umsatzstarke Verkaufsstellen im Schweizer Markt aufgebaut, andererseits wurde ihre Marktposition durch Grauimporte angegriffen und Low-Price Webshops konkurrierten mit ihren Preisen. Der Webshop schien damals der Nebendarsteller in einem Film zu sein, in dem er der Protagonist hätte sein sollen. Statt einer vollständig digitalisierten Erfahrung mit Schwerpunkt auf Leistung und User Experience war die Website ein blosses Abbild ihres Offline-Geschäfts.

Lösung

Seit wir am 21. Oktober 2019 den neuen Dermalogica Webshop live geschaltet haben, können wir bereits einen sehr positiven Trend bei den Umsätzen und dem Gesamtumsatz beobachten. Darüber hinaus hat die Platzierung der Website und ihrer Unterseiten einen deutlichen Sprung in den organischen Suchergebnissen gemacht und ist nun vor den Mitbewerbern gelistet.

Mit dem neuen Shop setzt Dermalogica Schweiz neue Massstäbe für die gesamte Marke und ist den Mitstreitern einen grossen Schritt voraus.

Unser Ansatz

Ziel war es, neben der Neugestaltung der Haupt-Website von BSI, den Newsroom so schnell und so agil wie möglich zu entwickeln, da wir eine extrem kurze Time-to-Market anstrebten. In nur 10 Tagen wollten wir vom Produktkonzept zum visuellen Design und schliesslich zur Entwicklung gelangen. Und warum? Nun, je früher wir online gehen, desto schneller können wir vom Markt lernen und diese Erkenntnisse für Verbesserungen und letztlich auch für die Entwicklung des kompletten Website-Redesigns nutzen.

0

Posts automatisiert publiziert

0

Tage bis zum Release

The minds behind

Jakob Kaya

Co-CEO

Vadim Kravcenko - Mitarbeiter mindnow
Vadim Kravcenko

CTO

Ruslan Botnar

Frontend Developer

Fedor Kiryakov

Creative Director

Bereit, den Markt gehörig aufzumischen?

Erzählen Sie uns Ihre Geschichte