menu
Partner

Innoprax AG

Verwendete Technologien

Python, Docker, Angular 5, qiibee Blockchain, AWS

Industrie
Lebensmittelindustrie
Leistungen

Strategy & Concept, Product Ownership, Mobile-first Web Application, Dashboard, RESTful API

Crypto Macchiato

Lattesso ist ein kaltes Kaffeegetränk mit Schweizer Herkunft und Schweizer Qualität. Das Sortiment reicht von Espresso bis Macchiato und ist in vielen Kühlregalen im Detailhandel erhältlich. Für Lattesso hat mindnow ein blockchainbasiertes Loyalitätsprogramm erstellt und so Blockchain-Technologie mit Retail verbunden.

Background

Lattesso und mindnow sind langjährige Partner, die jedes Jahr versuchen, die Grenzen innovativer Loyalitätskampagnen zu erweitern und auszureizen. Der jüngste Erfolg war „Lattessoboost“ mit erstaunlichen Ergebnissen in Bezug auf Kundenbindung und Kundenzufriedenheit. Auch im 2018 nahmen sich die zwei Partner der neuen Herausforderung an. Allerdings war klar, dass 2018 das Jahr war, in dem neue Wege beschritten wurden. Auf der Grundlage der neuen Partnerschaft mit qiibee haben wir Lattesso eine Blockchain basierte Loyalitätskampagne vorgeschlagen. Es musste eine neuartige Lösung her, die Blockchain und Retail miteinander verbindet.

Challenge

Jedes Jahr sucht Lattesso nach neuen Wegen, um die Kundenbindung zu erhöhen, Markenbekanntheit zu generieren und treue Kunden an ihr Produkt zu binden. In diesem wettbewerbsintensiven Markt, in dem der Kunde die Wahl zwischen 20 verschiedenen Marken von Kaltkaffee hat, ist es wichtig, sich abzuheben und dem Kunden einen Mehrwert zu bieten. Die Blockchain-Technologie ist für einen Durchschnittsverbraucher immer noch unerreichbar, also wie können wir den Durchschnittsverbraucher von Lattesso Kaffee in einen Halter von Kryptowährung umwandeln? Wie können wir kalten Kaffee für junge und technologiebewusste Menschen attraktiv machen?

Solution

Wir haben mit einem virtuellen Coin-Prototypen-Design begonnen, um dem Endverbraucher die Krypto-Welt näher zu bringen. Die Münze wurde mit Hilfe einer 3D-Rendering-Software entworfen, um den Token zu materialisieren. Jeder Becher enthielt einen einzigartigen Code unter dem Kaffeedeckel. Jeder Code steht für einen festen Wert in Fiat-Währung, der dem schwankenden qiibee-Preis entsprach, der an sich schon ein Kryptocoin auf Ethereum-Basis ist. Das bedeutet, dass der Benutzer, je nach Preis des Token, eine unterschiedliche Anzahl von Tokens pro Code erhalten hat. Wir haben für Lattesso eine massgeschneiderte Softwarelösung entwickelt, um die Codeeingaben zu verfolgen und das System vor Missbrauch zu schützen, da die gesamte Blockchain-Umgebung gerne von Hackern angegriffen wird. Die Transaktionen fanden in Echtzeit auf der Blockchain statt, wobei jede Transaktion Bestätigungen von mindestens 2 Knoten erforderte. Es gab Sicherheitsvorkehrungen für den Fall, dass jemand beschloss, die Codes zu erraten oder zu versuchen, unser System mit ungültigen Anfragen zu bruteforcen. Die gesamte Infrastruktur läuft auf Amazon Web Services mit Load Balancern und Auto Scaling Funktionalität. Wir verwendeten Docker-Container, um die Bereitstellung neuer Versionen zu erleichtern und die Umgebung zu isolieren.

„Die minds sind einfach fantastisch.“

Erich Kienle

Conclusion

Erstes Pilotprojekt mit Blockchain zur Umsetzung eines funktionierenden Loyalitätsprogramms. Jede Benutzertransaktion wurde auf der realen Blockchain durchgeführt, was zunächst zu langsamen Transaktionszeiten führte – durchschnittlich etwa 30 Sekunden. Diese wurde später durch weitere Knoten optimiert, um den Transaktionsdurchsatz zu verbessern.

1.53 TX

pro Benutzer

26.6 K

Blockchain Wallets erstellt

61 %

Umsatzsteigerung während der Happyhour

Project members

Jakob Kaya
Vadim Kravcenko
Dalibor Kratky
Jean-Paul Saija
Max Kardasevych